# Dienstleistungen # Hackguterzeugung # logistik # traktoren # LKW #


Unsere Dienstleistungen im Überblick !


Hackgutproduktion:

Fendt Vario 930 + Hacker Mus-Max 9XL

 

Das Traktorgespann setzt sich aus einem Mus-Max 9XL Hacker und einem Fendt 930 Vario mit 300 PS, zusammen. Für die Größe des Hackguts stehen uns 4 Siebe zu Verfügung (G30/G40/G60/G80) um eine verschiedenste Hackgutqualitäten Erzeugen zu können. Der Einzug hat eine Breite von 84cm und eine Höhe von 75cm. Dieser wird von einem Epsilon Palfinger Kran mit 10m Reichweite beschickt.

Eschlböck Biber 84 RBZ

Der LKW-Hacker setzt sich aus einem 3-Achs Allrad-LKW, MAN TGS 26.480 mit umgebauter Kabine und einem darauf aufgebauten Eschlböck Biber 84 zusammen. Angetrieben wird der Hacker sowie der Kran vom 480 PS starken Motor des LKW. Der Einzug hat eine Breite von 120cm und eine Höhe von 60cm, um aber Trotz geringerer Höhe alle Holzstücke hacken zu können wurde ein ausklappbarer Spalter mit aufgebaut. Beschickt wird der Hacker von einem Epsilon Palfinger Q130 mit 10m Reichweite. Auch bei diesem Hacker stehen uns 4 Siebe zur Verfügung (G30/G40/G60/G80).

Hackgutlogistik:

Traktor & Hakenliftanhänger / LKW mit Hakenliftaufbau & Anhänger

Um den verschiensten Anforderungen beim Abtransport der Hackschnitzel gerecht zu werden, setzen wir auf Hakenliftgeräte und Container. Wir haben einen Krampe Hakenliftanhänger für unseren Traktor und drei LKW mit Hakenliftaufbau und noch zusätzlich für die LKW zwei Anhänger. Jedes dieser Gespanne hat seine Vor- und Nachteile. Das Traktorgespann wird hauptsächlich für kurze Strecken und sehr schwer befahrbare Forstwege genutzt um Container vom Hacker weg zu einem befestigten Platz zu bringen. Mit dem LKW wird dann je nach Entfernung zum Heizwerk, Solo oder mit Anhänger, die Hackschnitzel weitertransportiert. Da unsere drei LKW aber alle einen Hydro-Drive besitzen (Allrad bis 30km/h), kommen wir auch mit diesen sehr weit auf schlecht befahrbaren Forststraßen.

Traktor mit Abschiewagen oder Silierwagen

Bei kürzeren Strecken und vor allem wenn das Hackschnitzellager eine geringe Bauhöhe aufweist, werden die Hackschnitzel auch mit unseren Abschiebewägen transportiert. Durch das Abschieben der Ladung benötigt man weniger Höhe als beim Kippen und kann auch in Schräglage sicher abladen. Auch für unsere Hakenliftgeräte besitzen wir einen Abschiebecontainer.

Container / Containerdienst

Für den Hackguttransport besitzen wir mehere Leichtgutcontainer. Wir haben aber auch einen Abschiebecontainer, einen Siliercontainer mit hydraulischer Heckklappe, eine Schottermulde und Plateos für den Ballentransport. Mit unseren Containern bieten wir auch Contaionerdienst an, z.B. für Altstoffentsorgungen, Baurestmassen, Altholz etc.

Rund- und Quaderballenpressen

Um Silage, Heu oder Stroh in kurzer Zeit zu Pressen stehen wir mit Rund- und Quaderballenpresse zur Verfügung. Bei der Rundballenpresse handelt es sich um eine Lely RPC 130 Kombiballenpresse mit 25 Messer Rotorschneidwerk. Der Ballendurchmesser beträgt 130cm wobei diese Presse besonders Ihre Stärke in der Silageverarbeitung hat. Große Bereifung und ein verhältnismäßig geringes Gewicht machen diese Presse auch gut Hangtauglich. Bei der Quaderballenpresse handelt es sich um eine Krone Big-Pack 1270 XC High Speed mit 26 Messer Rotorschneidwerk. Sie hat ein Kanalmaß von 120cm Breite und 70cm Höhe, die Länge der Ballen ist von 50cm bis 300cm Stufenlos einstellbar. Diese Presse hat vor allem Ihre Vorzüge in Heu und Stroh.

Silieren mit Erntewagen

Für die Silagebereitung in Fahrsilos haben wir einen Krone AX 250 GD mit 32 Messer Rotorschneidwerk. Durch große und Breite Bereifung ist er sehr Bodenschonend und auch Hangtauglich. Um die Futtermassen im Fahrsilo gleichmäßig zu Verteilen hat er zwei Dosierwalzen.

Ballentransporte

Wir bieten auch Ballentransporte mit unseren Geräten und Fahrzeugen an. Sei es mit dem Krananhänger, Traktor mit Frontlader und Ballenwagen oder für weitere Strecken mit dem LKW-Zug. Durch diese Individuellen Fahrzeuge bleiben bestimmt keine Kundenwünsche offen.

Winterdienst

Für den Winterdienst sind wir mit 2 Schneepflügen, einem Splittstreuer und einem Salzstreuer ausgerüstet. Das erste Gespann ist für die Straßenräumung mit einem größeren Schneepflug ausgestattet und das zweite Gespann für Parkplatzräumungen mit einem kleineren Schneepflug.